Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift groesser
Neuigkeiten • Aktuelles

Informationen zum Thema Schreibtipps

"Nur ein Lügner ist in Eile, nimm einen Stuhl und setz dich!"
- Aus Togo

Was für ein Buch: Geschichten aus aller Welt erzählt von Stühlen, Sitzmöbeln, Couchen, Deckchairs. Alt, windschief, knarzend oder weich und plüschig, dunkelrot oder verschossen, gegerbt und ausgesessen oder hart und unbequem, gesellig oder ein echter Solitär – Stühle sind eigenwillig. Wie die Menschen, die auf ihnen Platz nehmen.

"Zum Verstehen eines Bildwerks gehört ein Stuhl."
- Anselm Feuerbach

Jede Biographie ist so bunt und voller Leben, wie das Treiben auf der Straße vor dem kleinen Babier-Salon, den Sie links auf dem Foto sehen. Ein Raum voller Erinnerungen und voller Poesie ... Auch Bilder können Geschichte erzählen - Geschichten, die das Leben schreibt.

Sie sehen, es gibt viele Möglichkeiten Stühle in Ihrer Biografie zu erinnern. Kleine und große Gelegenheiten. Unscheinbare stille Stunden und spektakuläre Begebenheiten - Ihre ganze Lebensgeschichte hindurch begleiten sie Sie. Immer da, wenn Sie sie brauchen. Stumme und hilfreiche Diener. Sie bieten Schutz und Rückzug. Und tragen Sie in den Stunden Ihrer Biographie, in denen die Beine müde sind und Erholung brauchen.

Vielleicht sitzen Sie jetzt gerade, während Sie das lesen auf einem besonders schönen Exemplar und erinnern sich an Ihre persönliche Geschichte mit und auf ihm? Und Ihnen fallen spontan viele Geschichten aus Ihrem Leben ein, die mit diesem Stizmöbel ganz eng verknüpft sind? Ja dann, bleiben Sie noch einen Moment sitzen und beginnen Sie Ihre Biographie doch mit der Geschichte, wie Sie Ihren Lieblingsstuhl als Kind an den Schrank gerückt haben, in dem Ihre Mutter die Schokolade versteckt hielt ...

47 Schreibtipps für EinsteigerDie “47 Schreibtipps für Einsteiger” helfen Ihnen dabei auch aus der Geschichte um einen Stuhl ein lesenswertes Kapitel in Ihrer Biografie zu schreiben.

nach oben